Menü Kapat

55+ besten Maori Tattoo Designs & Bedeutungen – starke Stammes-Muster (2018)

Maori Tattoos

Maori Tattoos sollen in Neuseeland entstanden sein. Sie begannen mit einer Liebesbeziehung zwischen einem sehr jungen Mann namens Mataora und einer Prinzessin namens Niwareka, die aus der Unterwelt stammte.

Es wird gesagt, dass Mataora Niwareka schlug, was dazu führte, dass Niwareka in das Haus ihres Vaters zurückkehrte.

Mataora wurde alleine gelassen und in dieser Zeit hatte er sich gefürchtet, Niwareka geschlagen zu haben und beschloss, nach ihr zu suchen. Er ging und flehte um Vergebung und Niwareka akzeptierte es.

Maori-Tattoos_-1

Niwarekas Vater, der aus dem Maori stammte, beschloss, Mataora die tätowierte Kunst, die er gelernt hatte, beizubringen und brachte sie in die Menschenwelt.

Mataora tätowierte diese Form des Mario-Tattoos als eine Erinnerung, um böse Handlungen zu vermeiden, seine Frau zu schlagen.

Inhalt:

Maori-Tätowierung 36

Quelle

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoo 37

Quelle

Maori-Tätowierung 38

Quelle

Bedeutung von Maori Tattoos

Maori-Tattoos hatten eine große Bedeutung unter den Maori-Stämmen. Eine der wichtigsten Bedeutungen dieser Art von Tattoo ist die Welt jenseits. Ein Maori-Tattoo, das aus einem Schildkröten-Symbol besteht, erinnert an die Welt jenseits des Lebens auf der Erde.

Maori Tattoo_

Maori Tattoo_

Maori Tattoo_

Maori Tattoo_

Maori Tattoo_

Eine Schildkröte verlässt im Meer einen Ort, der sich von dem, wo Menschen leben, unterscheidet. Diese Form des Tattoos wird auch verwendet, um das Gleichgewicht zwischen Harmonie und Elementen zu symbolisieren.

Dies wird durch die Verwendung des Marquesas-Kreuzes hervorgehoben, das im Maori-Stamm sehr symbolisch ist.

Maori-Tattoos_-4

Maori-Tätowierung 39

Quelle

Maori-Tätowierung 40

Quelle

Darüber hinaus kann diese Art von Tätowierung auch verwendet werden, um die Quelle des natürlichen Reichtums oder der Helligkeit zu symbolisieren. Dies wird durch die Verwendung der Sonne in der Maori-Tätowierung hervorgebracht. Die Sonne symbolisiert diese Elemente, wodurch das Tattoo für die gleiche Bedeutung verwendet wird.

Maori Tattoos können auch verwendet werden, um die Gott ähnliche Figur hervorzubringen. Dies ist sehr wichtig für einige Menschen, die glauben, dass sie eine solche Symbolik in ihrem Körper haben, sie wird sie von Krankheiten fernhalten oder von einer Katastrophe, die ihnen zustoßen könnte. Die Maori-Tattoos sind mit Kreaturen wie Gecko entworfen, von denen man annimmt, dass sie die Gott-ähnliche Figur hervorbringen.

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Eine andere Bedeutung, die durch Maori-Tattoos repräsentiert wird, ist Kraft, Stärke oder Mut. Shark Zähne werden häufig in Maori Tattoo verwendet. Einige Kulturen glauben, dass Haizähne Macht symbolisieren, was die Maori-Tattoos dazu bringt, dasselbe darzustellen.

Maori Tattoos können auch verwendet werden, um Beziehungen oder Ehen darzustellen. Dies wird hauptsächlich durch die Verwendung eines menschlichen Symbols in der Tätowierung hervorgehoben. Dies kann auch auf das Leben und die Erfahrungen ausgedehnt werden, auf die Menschen im täglichen Leben treffen.

Maori-Tattoos_-5

Maori Tattoo 41

Quelle

Maori-Tätowierung 42

Quelle

Es ist jedoch gut zu bemerken, dass dies nicht die einzigen Bedeutungen dieser Art von Tätowierungen sind. Jede Tätowierung kann eine andere Bedeutung haben, je nachdem, welches Symbol als Hauptelement der Tätowierung verwendet wurde.

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos


zurück zum Menü ↑

Platzierung von Maori-Tattoos

Diese Tätowierungen können in verschiedenen Teilen des Körpers platziert werden. Im Gegensatz zu anderen kann die Position, an der sie platziert sind, aber auch zur Bedeutung des Tattoos beitragen. Zum Beispiel könnte ein Tattoo, das in der Nähe des Mundes einer Frau platziert wurde, ihr Recht zu sprechen repräsentieren.

Die wichtigsten Platzierungen für diese Tätowierungen sind das Gesicht, die Schulter, der Rücken, der obere Teil des Armes, Hüften, Beine und die Brust.

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori-Tätowierung 43

Quelle

Maori-Tätowierung 44

Quelle


zurück zum Menü ↑

  • Sun Maori Tätowierung. Dieser Entwurf ist unter Leuten sehr üblich, die Führung und Reichtum anstreben. Das Design beinhaltet eine sonnenähnliche Form mit einer Dekoration in mehreren Farben. Es kann an jedem Körperteil getragen werden. Es ist ein Design, das sehr dynamisch und sehr außergewöhnlich aussieht.

Maori-Tattoos_-3

  • Speerspitze Maori Tattoo. Dieses Tattoo, wie der Name vermuten lässt, beinhaltet einen Speerkopf im Tattoo. Der Speerkopf besteht aus Linien, die entworfen sind, um die Form zu bilden. Hauptsächlich wird der Speerkopf mit Kriegern assoziiert und daher wird das Tattoo als Symbol für Macht und Mut verwendet.

Es ist üblich unter Männern und heutzutage nehmen Soldaten diese Art Tätowierung an.

Maori-Tattoos_-2

  • Menschliche Maori-Tätowierung. Dies ist eine andere Form der Tätowierung, die sehr häufig ist. Es ist in der Form eines Menschen gestaltet. Es wird hauptsächlich auf das Gesicht der Brust gelegt. Es kann verwendet werden, um eine Vielzahl von oben diskutierten Bedeutungen wie die Darstellung des Lebens und seiner Erfahrungen zu bringen.

Dies ist eines der traditionellen Maori Tattoo.

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos

  • Blumen Maori Tattoo. Dies ist eine Art von Maori Tattoo ist unter Frauen üblich. Es ist hauptsächlich auf den Hüften platziert und sie mögen es, weil es sehr schön ist aufgrund der Kombination vieler Farben zusammen zu einem Maori-Tattoo.

Es besteht aus einer Blume, die von mehreren Stammesmustern umgeben ist. Es sieht so hübsch und sehr bewundernswert aus.

Maori Tattoos

Maori-Tätowierung 45

Quelle

  • Shark Zähne Maori Tattoo. Dies war sehr häufig bei den Maori. Dieser Entwurf schließt Haifischzähne mit ein. Die Haifischzähne wurden verwendet, um den Aspekt von Macht und Mut hervorzuheben. Sie werden hauptsächlich am oberen Teil des Armes getragen.

Maori Tattoos

  • Eidechse Maori Tattoo. Dies ist ein weiteres Beispiel für Maori Tattoos. Dieser Entwurf enthielt eine Eidechse oder einen Gecko. Wie im Abschnitt Bedeutung erläutert, wird diese Art von Tätowierung verwendet, um die Gott ähnliche Figur darzustellen.

So konnten die Menschen sie als Schutzsymbol tragen, und erstaunlicherweise tragen die Leute diesen Typ immer noch, weil er cool aussieht.

  • Fisch-Haken-Maori-Tätowierung. Der Fischhaken war ein wichtiges Symbol unter dem maori Stamm. Es repräsentierte Wohlstand und sicheres Reisen über das Wasser. Es ist eine gute Art von Tätowierung und sieht hübscher wegen der Anwesenheit eines Fisches und eines Fischhakens in der gleichen Tätowierung aus.

Maori Tattoos

Maori Tattoos

Maori Tattoos

  • Toki Klinge Maori Tattoo. Bei dieser Art von Tätowierung wird eine Toki-Klinge eingearbeitet, um die Bedeutung von Stärke hervorzuheben. In der Vergangenheit wurde Toki Klinge verwendet, um Bäume zu schneiden. Dieses Tattoo wird hauptsächlich auf den Hals gelegt.
  • Manaia-Tätowierung. Manaia ist eine Kombination vieler Formen. Sie umfassen den Schwanz eines Fisches, den Körper eines Mannes und den Schwanz eines Vogels. Es dient als Bote zwischen den Toten und den Lebenden. Es war in der Vergangenheit üblich, da sie auch glaubten, dass es Schutz bot.

Maori Tattoos

Wie zu sehen ist, haben diese Tattoos eine Menge kultureller Bedeutungen und daher ist es wichtig, die Bedeutung jedes Designs zu verstehen, bevor man es trägt. Der Unterschied zwischen traditionellen Maori Tattoos und den modernen ist die Art, sie zu machen.

Traditionell wurden sie geschaffen, indem man einen Teil der Haut ausmeißelte, anders als jetzt, wo das Tattoo gemalt wurde.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir