60 Trendy Conch Piercing-Ideen – alles was du wissen musst (2018)

By | 9 Ağustos 2018

Ungewöhnliche Piercings scheinen die Herrschaft über Body Art und Modifikationen zu übernehmen. Das Muschel-Piercing ist eine dieser zeitgenössischen Piercing-Arten, und es wird langsam sowohl bei Damen und Herren beliebt. Wenn du darüber nachdenkst, ein neues Piercing zu bekommen und nicht mit den üblichen zu gehen, wird das eine fantastische Idee sein.

Muschelpiercing 56

Quelle

Wie bei jedem Piercing werden verschiedene Dinge nicht klar sein, wenn du zum ersten Mal deine Muschel durchstechst. Und so ist es notwendig, so viel darüber zu lernen, bevor Sie Ihr Ohr perforiert bekommen. Genug Informationen über dieses Piercing zu haben, ist auch wichtig, weil es ein schwieriges Piercing ist, um zu führen, und Sie müssen wissen, was vom Piercer zu erwarten ist.

Muschelpiercing 45

Quelle

Inhalt:

Muschelpiercing 48

Quelle

Muschelpiercing 1

Quelle

Muschelpiercing 2

Quelle

Was ist Muschel-Piercing?

Bei einem Muschel-Piercing wird der größte Teil des Knorpels am Ohr perforiert. Es kann einer von zwei Abschnitten sein, die durch einen zwischen ihnen hervorstehenden Kamm der Patrone getrennt sind. Die untere der beiden Teile ist die innere Muschel, und die andere ist die obere Muschel. Zusammen bieten sie einen großen Bereich für eine Vielzahl von Schmuck, und so können Sie mit diesem Piercing-Typ sehr kreativ werden.

Conch Piercing 7

Quelle

Der Name Conch kommt von der Tatsache, dass dieser Teil Ihres Ohres wie eine Muschelschale aussieht. Wenn Sie das Piercing erhalten, wird das Loch durch den tassenförmigen Teil, der direkt neben Ihrem Gehörgang liegt, geführt. Und wie die meisten anderen Knorpel-Piercing-Typen wird auch das Muschelhorn lange brauchen, um zu heilen, aber mit ausreichender Sorgfalt wird es sich gut erholen.

Conch Piercing 8

Quelle

zurück zum Menü ↑

Arten von Conch Piercing

Die Muschel bietet eine ziemlich große Fläche für Sie, um zu perforieren, aber in den meisten Fällen wird der Piercer erfordern, dass Sie wählen, ob die Perforation auf dem oberen oder unteren Abschnitt haben soll. Und so ist es richtig, dieses Piercing in zwei breite Typen einzuteilen, die die inneren und äußeren Muschelpiercings sind.

Muschelpiercing 9

Quelle

Es ist jedoch auch möglich, die Typen nach der Anzahl der Piercings zu klassifizieren. Sie können ein Einzel-, Doppel-, Dreifach- oder sogar mehrere Piercings haben. Aber es ist eine gute Idee, mit einem zu beginnen, wenn Sie zum ersten Mal gepierct werden.

# 1 Innere Conch

Die innere Muschel ist der beliebteste Typ unter den beiden. Und wenn es bei der Definition dieser Piercings keine eindeutige Beschreibung gibt, bezieht sich der Begriff “Conch” in den meisten Fällen auf das innere Muschelpiercing.

Muschelpiercing 12

Quelle

Muschelpiercing 13

Quelle

Die Platzierung dieses Piercing ist auf einem bestimmten Teil des Knorpels, der in der Mitte des Ohres und neben Ihrem Gehörgang (der schalenförmigen Bereich) ist. Wenn Ihr tassenförmiger Knorpel groß genug ist, können Sie ein großes oder ein paar kleine Piercings haben.

# 2 äußere Conch

Die äußere Muschel hat ein ungewöhnlicheres Aussehen und ist daher perfekt für jeden, der eine einzigartige Piercing-Platzierung möchte. Es erfordert, den flachen Teil des Conch-Knorpels zu perforieren, und es sollte zwischen dem Helix- und Anthelixteil Ihres Ohres sein.

Conch Piercing 10

Quelle

Muschelpiercing 11

Quelle

Platzierung der Perforation ist ziemlich schwierig, und nur ein professioneller und erfahrener Piercer kann es erreichen. Wenn Sie es nicht auf der genauen Stelle bekommen, können Sie am Ende ein Antihelix oder Helixpiercing anstelle der äußeren Muschel bekommen.

zurück zum Menü ↑

Das Muschelpiercing ist schwierig, und es erfordert einige Fähigkeiten und Erfahrung, um es richtig zu machen und eine schnelle Heilung ohne Komplikationen zu gewährleisten. Obwohl Sie das Piercing immer noch selbst machen können, ist es sicherer, es von einem lizenzierten Piercer zu beziehen, der von einem sauberen und registrierten Studio aus operiert.

Muschelpiercing 14

Quelle

Beim Durchstechen der Muschel ist der erste Schritt, wie bei jedem anderen Piercing, das Reinigen des Ohres mit einem Desinfektionsmittel oder Alkohol, um alle Bakterien, die Infektionen verursachen, abzutöten. Der Durchstecher markiert dann mit einem Stift oder einem anderen Markierwerkzeug den Punkt, den Sie perforieren möchten. Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie das Piercing haben möchten, sollte der Piercer Sie entsprechend der Anatomie Ihres Ohres beraten.

Muschelpiercing 15

Quelle

Beim Piercing verwendet der Piercer entweder eine sterile Injektionsnadel oder eine Pistole. Die Wahl zwischen den beiden hängt auch von der Anatomie Ihres Ohres ab. Die meisten Piercer bevorzugen jedoch eine Nadel mit 14 g oder mehr, da sie während der Perforation leicht zu manövrieren sind. Und wie bei jedem anderen Piercing wird der Piercer die Nadel so schnell wie möglich einführen, um Schmerzen zu minimieren.

Muschelpiercing 16

Quelle

Nachdem Sie das Loch gemacht haben, wischt der Profi das Blut mit einem Tuch ab (stellen Sie sicher, dass es ein sauberes und desinfiziertes ist) und legen Sie dann den Schmuck ein. Es ist auch wichtig, einen leichten Schmuck zu wählen, der die Wunde nicht stark belastet, um das Piercing schneller heilen zu lassen und Infektionen und übermäßige Entzündungen vorzubeugen.

Muschelpiercing 17

Quelle

Der Knorpel am Ohr ist nicht leicht zu dehnen, und wenn Sie ein größeres Loch bevorzugen, sollten Sie es am Anfang bekommen. Hierfür verwendet der Piercer einen dermalen Stanzer, der wie ein normaler Locher aussieht. Aber es ist es wert zu wissen, dass Piercing mit einem dermalen Punch schmerzhafter ist und das Loch, das du bekommst, zusätzliche Nachsorge erfordert, wenn es heilt.

Muschelpiercing 18

Quelle

Muschelpiercing 19

Quelle

zurück zum Menü ↑

Nachbehandlung

Piercing hört nicht auf, das eigentliche Loch zu bekommen, denn die Nachsorge ist auch so wichtig, weil sie bestimmt, wie und wie schnell das Piercing heilen wird. Richtige Hygiene ist immer das wichtigste Element der Nachsorge. Die Reinigung des Piercings und der umliegenden Bereiche hält Keime und Bakterien fern, um das Risiko von Infektionen zu minimieren.

Muschelpiercing 23

Quelle

Muschelpiercing 24

Quelle

Der Piercer gibt Ihnen genügend Ratschläge, wie Sie sich vor dem Verlassen des Piercings kümmern müssen. Aber die Pflege liegt ganz bei Ihnen. Die ersten Tage sind immer am schwersten, aber das Piercing sollte sich in ein paar Monaten besser anfühlen. Es dauert jedoch 6 oder mehr Monate, um vollständig zu heilen, und deshalb ist es wichtig zu wissen, wie man es während dieser sensiblen Monate sauber hält.

Muschelpiercing 25

Quelle

Wie man das Piercing säubert

  • Beginnen Sie immer damit, Ihre Hände gründlich mit Seife und fließendem Wasser zu schrubben oder verwenden Sie ein Desinfektionsmittel.
  • Bereiten Sie eine Salzlösung mit warmem Wasser und Salz vor (verwenden Sie vier Esslöffel Salz für jede Gallone Wasser).
Muschelpiercing 28

Quelle

  • Waschen Sie den Bereich um die Perforation herum mit antimikrobieller Seife (ohne Duftstoffe) und spülen Sie sie mit etwas warmem Wasser ab.
  • Weichen Sie einen Baumwollball in die Salzlösung ein und tupfen Sie damit das Piercing.
  • Der letzte Schritt besteht darin, mit einem sauberen Handtuch trockenzutrocknen und den gesamten Vorgang mindestens zweimal täglich zu wiederholen.
Conch Piercing 26

Quelle

Muschelpiercing 27

Quelle

Hilfreiche Tipps für die Nachsorge

  • Eine Langhantel ist die beste Wahl für das anfängliche Piercing, da sie die Wahrscheinlichkeit eines Traumas verringert, im Gegensatz zu einem Ring, der an etwas gezogen oder gefangen werden kann.
  • Sie sollten den Schmuck nie ziehen oder drehen, bis das Piercing vollständig heilt.
  • Vermeiden Sie die Versuchung, die Kruste zu entfernen, die sich um die Perforation bildet, da sie die Wunde auffrischen und die Einheilzeit verlängern kann.
Muschelpiercing 29

Quelle

  • Stellen Sie sicher, dass Sie es nicht mit schmutzigen Händen berühren.
  • Halten Sie das Piercing und die Umgebung trocken, indem Sie es nach dem Baden mit einem sauberen Tuch trocken tupfen.
    Muschelpiercing 30

    Quelle

zurück zum Menü ↑

Mögliche Komplikationen

Das Muschel-Piercing ist anfällig für die gleichen Komplikationen wie alle anderen Knorpel-Piercings. Und so gibt es nichts Spezifisches, auf das du während der Heilungsphase achten musst. Wenn Sie die Nachsorgeanweisungen befolgen, die der Piercer Ihnen geben wird, eine gesunde Ernährung und eine angemessene Hygiene beibehalten, sollte das Piercing schnell und ohne Komplikationen heilen.

Muschelpiercing 31

Quelle

Migration und Abstoßung sind bei den meisten Piercings immer möglich, aber es ist unwahrscheinlich, dass Piercings am Concha-Knorpel von beiden betroffen sind. Aber Sie müssen immer noch alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um sie zu verhindern. Und wenn Sie allgemeine Anzeichen von Abstoßung wie Schwellungen, Schmerzen oder eine grüne Ausflussöffnung bemerken, sollten Sie unverzüglich medizinische Hilfe in Anspruch nehmen.

Muschelpiercing 32

Quelle

Infektion ist die andere mögliche Komplikation, die Sie mit diesem Piercing beachten müssen. Wenn Sie sich nicht an eine richtige Pflege-Routine halten, können Sie feststellen, Rötung und Schwellung um das Piercing, die ein Zeichen für eine Infektion ist. Da bei diesem Piercing mehrere Knorpelschichten punktiert werden, ist eine Infektion sehr wahrscheinlich, wenn Sie sich nicht darum kümmern.

Muschelpiercing 33

Quelle

Es ist auch möglich, dass sich zwischen den Knorpelschichten Infektionen entwickeln, die sehr schwer zu behandeln sind. Und da der Körper den Knorpel nicht ersetzen kann, kann jede fiese Infektion dauerhafte Schäden am Ohr hinterlassen. Sie sollten auf häufige Infektionszeichen wie Schwellungen, Rötungen um das Piercing herum und kontinuierliche Eiterausscheidungen achten.

Muschel Piercing 34

Quelle

zurück zum Menü ↑

Komplikationen vermeiden

Die richtige Nachsorge ist der beste Weg, Infektionen und anderen Komplikationen vorzubeugen. Es ist jedoch auch wichtig, das Piercing von einem professionellen und in einer sauberen Umgebung zu erhalten.

Muschelpiercing 35

Quelle

Wenn Sie im Studio sind, sollten Sie sicherstellen, dass der Piercer während des Eingriffs Handschuhe trägt und alles, was während des Vorgangs verwendet wird, sterilisiert wird. Ihre Wahl des Schmucks ist auch wichtig, Abweisungen und Migrationen zu verhindern.

Muschelpiercing 36

Quelle

Muschelpiercing 37

Quelle

zurück zum Menü ↑

Schmuck

Sie haben mehr als genug Optionen, wenn es darum geht, Schmuck für Ihr Piercing zu sammeln. Captive Wulstringe, Labret Stollen und Circular Hanteln sind einige dieser Optionen. Aber trotz der vielen Möglichkeiten müssen Sie immer noch über Ihre Wahl nachdenken. Und das ist, weil Sie es nicht ändern sollten, bis das Einstechen vollständig heilt.

Muschelpiercing 57

Quelle

Für Ihren ersten Schmuck sollten Sie sich für etwas Leichtes und Einfaches entscheiden, um sicherzustellen, dass es den Heilungsprozess nicht beeinträchtigt und genug Platz für die Reinigung des Piercings lässt. Ein professioneller Piercer kann Ihnen helfen zu verstehen, was für Sie am besten funktioniert.

Muschelpiercing 58

Quelle

Für kleinere Piercings wird jeder Standard Body Piercing Schmuck gut funktionieren. Wenn Sie runde Hanteln oder unverlierbare Wulstringe bevorzugen, sollten Sie darauf achten, dass der Durchmesser groß genug ist, um das Ohr zu umschließen.

Muschelpiercing 59

Quelle

Wenn Sie eine dermale Punch-Loch, die eine größere Spurweite hat, sollten Sie für Fleischtunnel, Stecker und Ösen gehen. Unabhängig von dem gewählten Schmuckstil ist es auch wichtig, ein geeignetes Material auszuwählen. Materialien wie chirurgischer Edelstahl, Gold, Silber und Titan sind die besten für Ihre Muschel Piercing Schmuck.

Muschel-Piercing 60

Quelle

zurück zum Menü ↑

FAQs

F: Wie schlimm tut es weh?

A: Die Muschel zu durchbohren ist ziemlich schmerzhaft, aber der Schmerz ist nicht so intensiv wie bei vielen anderen Arten. Sie können erwarten, die übliche Schmerzen und eine gewisse Empfindlichkeit, die mit dem Durchbohren der Knorpel kommen. Im Piercing-Studio oder Studio werden Sie jedoch keine großen Schmerzen verspüren, da der Vorgang in wenigen Sekunden abgeschlossen ist.

F: Was ist die Heilungszeit?

A: Ein bis zwei Monate nach dem ersten Piercing sollte sich die Wunde besser und fast schmerzfrei anfühlen. Es dauert jedoch zwischen sechs und neun Monaten, bis sich das Piercing vollständig erholt hat.

Muschelpiercing 41

Quelle

F: Kann man mehr als ein Piercing auf der Muschel haben?

A: Ja, Sie können zahlreiche Piercings haben. Dies hängt jedoch von der Anatomie Ihres Ohres ab. Je größer die Muschel, desto mehr Piercings können Sie bekommen. In den meisten Fällen ist die äußere Muschel der beste Ort, um mehrere Piercings zu haben.

F: Welches ist der beste Schmuck für das Piercing?

A: Es gibt viele Möglichkeiten, weil die Muschel ziemlich flexibel ist, wenn es um den Schmuck geht. Die meisten Piercers empfehlen Ihnen jedoch, mit einer gebogenen oder geraden Langhantel zu beginnen, da diese während der Heilungsphase angenehmer sind.

F: Wie viel kostet es?

A: Sie können erwarten, etwas zwischen 40 und 80 Dollar zu bezahlen, um ein Piercing zu bekommen. Die Preise variieren von einem geografischen Ort zum anderen, aber der Ruf des Studios / Piercers beeinflusst auch den Preis. Einige der besten Piercers können bis zu $ ​​150 für ein Piercing verlangen.

Muschelpiercing 42

Quelle

Muschelpiercing 43

Quelle

zurück zum Menü ↑

Obwohl sie immer noch nicht so beliebt sind wie das Ohrläppchen Piercing, Conch Piercings sind immer aufholen. Viele Leute bevorzugen sie, weil sie viele Schmuckoptionen anbieten. Heutzutage werden einige Leute Hufeisen, Reifen und Labret-Stollen als ihren ursprünglichen Schmuck haben.

Muschelpiercing 44

Quelle

Es gibt auch eine Tendenz, Edelsteine ​​und Opale hinzuzufügen und sogar gefärbten Titan Ohr Piercing Schmuck zu verwenden. Mehrere Piercings auf der Muschel zu bekommen ist auch ein beliebter Trend und irgendwo zwischen zwei und vier Piercings oder noch mehr ist nicht mehr ungewöhnlich.

Muschelpiercing 46

Quelle

zurück zum Menü ↑

Fazit

Wenn Sie über ein Conchier-Piercing erwägen, ist die richtige Idee, es von einem professionellen Piercing zu bekommen. Es ist auch wichtig zu entscheiden, ob Sie es auf der inneren oder äußeren Abschnitt haben wollen und auch wählen Sie Schmuck, die Sie bequem tragen für viele Monate.

Muschelpiercing 47

Quelle

Auch sollten Sie bereit sein, es für viele Monate zu pflegen, weil Knorpel eine lange Zeit braucht, um sich zu erholen. Dieses Piercing sieht fantastisch aus, und Sie werden mit den Ergebnissen zufrieden sein, wenn Sie gut darauf achten, wie es heilt.

Muschelpiercing 49

Quelle

Muschelpiercing 50

Quelle

Muschelpiercing 51

Quelle

Muschelpiercing 52

Quelle

Muschelpiercing 53

Quelle

Muschelpiercing 54

Quelle

Muschelpiercing 55

Quelle

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir